Über mich…

Ich heiße Werner Kutter und bin Hobbyfotograf aus Südbayern.
Meine Lieblingsmotive liegen hier quasi vor der Haustür – im Allgäu. Ich fotografiere gerne Stadt und Land und das sowohl zu Hause als auch auf Reisen.
Dabei benutze ich eine Nikon Z6. Mit mehreren Objektiven decke ich den Bereich von 14 – 85 mm Brennweite im Vollformatbereich ab.

Angefangen als Hobbyfotograf habe ich mich mittlerweile erfolgreich nebenberuflich selbstständig gemacht. Hier ein kleiner Überblick über meinen Werdegang anhand der von mir belegten Kurse und Fortbildungen:

2009: Grundlagen der digitalen Fotografie – VHS Memmingen
2010: Bildbearbeitung in Photoshop Elements – VHS Kempten
2011: Bildbearbeitung in Photoshop – VHS Kempten
2012: Bildbearbeitung in Lightroom – VHS Kempten
2013: Workshop im Bauernhofmuseum Illerbeuren – VHS Memmingen
2014: Farben und Formen in der Münchener U-Bahn – VHS Unterallgäu
2015: Tanz der Lichter auf dem Memminger Jahrmarkt – VHS Memmingen
2016: Im Reich der Schneeflocken am Buxheimer Weiher – VHS Memmingen
2017: Wasser in all seinen Formen im LGS-Gelände Memmingen – VHS Memmingen
2018: Lichter der Stadt – Nachtfotografie in Memmingen – VHS Memmingen
2018: Workshop Viehscheid Gunzesried – Manuela Prediger Fotografie
2018: Workshop Ostrachwellen im Hintersteiner Tal – Manuela Prediger Fotografie
2019: Outdoor-Portraitfotografie in Memmingen – VHS Memmingen
2020: Lightpainting in Mindelheim – VHS Unterallgäu

Weitere Bilder könnt Ihr unter
https://wernerkutter.myportfolio.com/projects
sehen.

Anfragen richtet Ihr bitte an:
info@wernersfototraeume.de